Beispiel einer guten Strategie

Ein Grunddeck, das ich mit großer Wirkung benutzt habe ist: Schergen, Speer Goblins, Goblins, Pfeile, Walküre, Riesen, Musketier und Skeleton Armee. Wenn das Spiel beginnt und ich einen Riesen, Goblins und entweder meinen Spear Goblins oder Musketier in meinem Start-Deal habe, bin ich ziemlich zuversichtlich früh angreifen zu können und kann in der ersten Minute einen Kronen Turm runterbringen. Die Strategie die ich gefunden habe ist deinen Riesen zu spielen, ihn über die Brücke laufen zu lassen (wobei ich den Fokus des Arena Turms und aller Truppen, die mein Gegner zu verteidigen droht, fallen lässt) und sofort meine Goblins hinter mir fallen lässt. Sie bleiben hinter dem Riesen geschützt, bis der Riese in einem Gebäude stehenbleibt und dann um ihn herumspringt um bei dem Angriff zu springen. Sofort nachdem ich die Goblins abgelegt habe werde ich meine Fernkampftruppe einwerfen, die weit genug zurück bleibt um verteidigende Truppen aus dem Weg zu räumen und dann den Turm anzugreifen, der durch die Kombination Giant / Goblins stark geschwächt werden sollte.

Der Vorteil dieses Decks und der Strategie besteht darin, dass Sie während der Spielzüge Ihrer Riesen-, Goblin- und Fernkampftruppen durch die zweite Hälfte Ihres Decks rotieren, wozu Ihre Verteidigungs- / Zählerkarten gehören (Pfeile, Walküren, Skeleton Army). Sie haben also nicht nur Ihren Gegner ganz oben auf den Gegner gebracht, sondern auch gekämpft. Sie können auch kontern, wenn Sie versuchen auf den anderen Turm zu gehen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *