Mehr Tipps für das beste Deck

Mit dem Builder’s Workshop Deck

Jetzt haben wir einen Zauberer, der einen großen Verteidigungsbonus sowie den Tesla-Turm geben kann, der gegen viele Offensive Truppen verteidigen kann. Der Wut-Zauber paart erstaunlich mit dem Prinzen und Zauberer und sollte verwendet werden, wenn man viele Truppen in einem Bereich hat. Der Zap-Zauber fängt an, von nun an ein großer Teil der meisten Decks zu werden und ist sehr vielseitig, um große Mengen an schwachen Truppen loszuwerden, sowie den Schaden, der auf Inferno-Türmen geschehen ist, zurückzusetzen und feindliche Truppen für eine Sekunde zu verlangsamen.

 

Wie benutzt man das Royal Arena Deck

Dieses Deck geht zurück auf die frühen Arenen und wird jetzt effektiver, wenn man sie hochzieht. Vermutlich ist dein Riese ein höheres Niveau jetzt, wie er in den meisten vorherigen Plattformen vorstellte. Benutze ihn als Anker in deinen Angriffen und stütze ihn. Benutze den Wut-Zauber, um deinen Angriffen mehr Kraft zu geben und den Tornado-Zauber zu benutzen, um eingehende Truppen wegzunehmen. Du kannst auch Tornados benutzen, um Schwanzfahrer weg von deinen kleinen Türmen auf dein Haupt zu schleppen, wo der Hauptturm dann Schaden nimmt und aktiv wird!

 

Wie benutzt man das Frozen Peak Deck

Jetzt musst du schlauer sein mit deiner Spielart. Das Schlagen von Gegnern kommt jetzt zu schmaleren Rändern und Sie müssen gute Kompromisse machen, um zu gewinnen. Benutze deine Elite-Barbaren als das Kraftpaket des Decks. Unterstützung mit dem dunklen Ritter gibt einen guten Weg, um mit mehreren Feinden umzugehen, da seine Keule eine große Fläche ausräumen kann. Der Kampf ram kann hart treffen, wenn er deinen Oponenturm erreicht und die anderen Einheiten sind serienmäßig!

13603837_f520

 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *