Nehme dir Zeit bei der Vorbereitung

Manchmal kann ein schneller Angriff mit mehreren Truppen und schwerer Ausrüstung den Feind überwältigen. Und wenn das passiert fühlt es sich schon ziemlich gut an. Allerdings werden gute Spieler tun, was wir bereits in unseren vorherigen Tipps erwähnt haben und zwar verteidigen. Dann mit einer guten Offensive kontern und einen Turm auslöschen. Mit zu vielen Kräften auf einmal zu spielen geht oft nach hinten lis. Wenn der Feind einen Elixir-Sammler fällt und ein Riese von dem ich weiß, dass er keinen mehr davon hat, dann drücke ich die andere Seite. Sei schlau mit dem  was du tust. Nehme dir Zeit und sei bei jedem Zug genau Bewusst was du gerade machst. Verwende nicht einfach die Karte welche du gerade hast. Denke darüber nach, nehme positive Elixir Handel und baue dir einen Vorteil auf.

 

Ich habe gelernt mit einer oder zwei leichten Truppen zu beginnen, um zu sehen was der Feind hat. Dann komme ich groß mit einem Riesen, gefolgt von einem Musketier oder ähnlichem an. Das oder mein zweiter Zug wird ein starker Gegenangriff sein. Natürlich haben alle eine andere Strategie, Ansatz und Stil. Rushing kann für einige funktionieren, aber Anfänger sollten sich ihre Zeit nehmen und zuerst lernen. Ähnlich wie in einem Schachspiel, um dann den Feind geschickt zu besiegen. Sobald du gelernt hast, welche Karten gegen andere am besten sind, beeile dich mit deinen Angriffen wenn du möchtest, und sei bereit für eine schnelle Antwort vom Feind.

Ein weiterer Weg um einen erfolgreichen Schnellangriff zu machen, ist ihn in der Mitte des Kampfes auszuführen. Ich würde nicht empfehlen einen anderen Turm anzugreifen, wenn ein anderer schon Schaden erlitten hat, aber ein Überraschungsstoß auf der anderen Seite kann den Gegner überraschen. Es ist ein schneller Weg zu gewinnen. Versuche es mit dem Minion Hort.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *